Aktuelles

Bundesvorstand der Kath. Elternschaft mit Beteiligung aus dem Erzbistum Paderborn neu gewhlt

Der Vorstand der Katholischen Elternschaft Deutschlands (KED) ist am Wochenende in Trier fr drei Jahre wiedergewhlt worden. Im Vorstand sind auch zwei Mitglieder aus dem Erzbistum Paderborn.

Frank Spiegel und Sylvia Wawrzinek zu Vorsitzenden der KED Paderborn (wieder) gewhlt

Konstituierende Sitzung des neuen Dizesanvorstands in Soest
Nachdem bei der KED- Hauptversammlung im November in Arnsberg der neue Vorstand gewhlt wurde, erfolgte nun satzungsgem die Wahl von Vorsitz und Stellvertretung. Einstimmig wurde Frank Spiegel fr drei weitere Jahre im Amt besttigt; neue Stellvertreterin ist Sylvia Wawrzinek aus Dortmund, amtierende Schulpflegschaftsvorsitzende des dortigen erzbischflichen Mallinckrodtgymnasiums.

Neuer Vorstand der KED Paderborn gewhlt

Das Vorstandsteam der katholischen Elternschaft Deutschlands im Erzbistum Paderborn hat eine neue Zusammensetzung. Bei der jngsten Hauptversammlung der KED Paderborn am 25.11.17 im Mariengymnasium Arnsberg whlten die dortigen Delegierten Thomas Horster- Mller aus Dortmund und Elmar Grewe aus Meschede neu in dieses Gremium. Weiterhin dabei sind Sylvia Wawrzinek aus Dortmund und Frank Spiegel aus Brakel.

AG der Schulpflegschaften im Erzbistum Paderborn hat ein neues Sprecherteam

AG der Schulpflegschaften im Erzbistum Paderborn hat ein neues Sprecherteam

Zusammen fr das Wohl des Kindes

Zum neuen Schuljahr wechseln viele Schlerinnen und Schler auf eine weiterfhrende Schule. Nach wie vor erfreuen sich die 19 katholischen Schulen in Trgerschaft des Erzbistums Paderborn einer groen Nachfrage. In einem Brief an rund 1.400 Eltern der Schlerinnen und Schler, die von diesem Schuljahr an erstmals ein Gymnasium oder eine Realschule in Trgerschaft des Erzbistums Paderborn besuchen, dankt Erzbischof Hans-Josef Becker fr das Vertrauen in die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schulen und unterstreicht den gemeinsamen Erziehungsauftrag.

AG der Schulpflegschaften frdert mit eigenem Preisgeld Elternprojekt an den Werler Ursulinenschulen

Das Preisgeld fr die Auszeichnung Pro cura parentum aus dem Jahr 2014 investiert die Arbeitsgemeinschaft der Schulpflegschaften katholischer Schulen im Erzbistum Paderborn in ein Elternprojekt der Ursulinenschulen in Werl (Kreis Soest).
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3